Exklusive Immobilien & Villen
Herrschaftliche Luxus-Finca Mallorca

Herrschaftliche Luxus-Finca Mallorca

Villa Can Paz - eine Oase der Ruhe in Panoramalage oberhalb des Golfplatzes von Pollensa. Die traditionsreiche alte Stadt bietet Spitzenrestaurants, Kultur und Lifestyle, der allen hohen Ansprüchen gerecht wird. Das 15.000 qm grosse Grundstück mit über 500 Palmen, Olivenbäumen, zahlreichen mediteranen Pflanzenarten ist komplett angelegt mit grossen Wiesenflächen und Pflanzanlagen, ein Meisterwerk der Botanik.

Sie haben einen phantastischen Rundum Blick,  im Panorama auch an diversen Stellen Meerblick. Beide Bauwerke sind in technischem und optischen Bestzustand, das Gästehaus liegt  separat in etwa 300 m Entfernung.

Ein Hausmeisterehepaar betreut die Anlage ganzjährig professionell. Die gute Seele des Hauses empfängt Sie mit frischen Feigen aus dem eigenen Garten !

Zu dieser Luxus-Finca auf Mallorca gehören eine alte Steinhausfinca und ein Gäste-/Hausmeisterhaus, insgesamt sind es circa 815 Quadratmeter bebaute Fläche. Die Häuser liegen am Hang in einem Parkgrundstück von 15.000 Quadratmetern Größe, sind von außen nicht einsehbar und in einer absolut ruhigen Lage angesiedelt. Umfangreiche Rasenflächen, etwa 150 Palmen, zahlreiche Oliven-, Johannisbrot- und Orangenbäume und prächtige Pflanzen bilden einen einmaligen Rahmen für dieses Häuserensemble. Das gesamte Grundstück wird automatisch bewässert und besitzt eine eigene Wasserversorgung von circa 20.000 Litern pro Tag und mehrere Zisternen. Zusätzlich verfügt dieses einzigartige Anwesen über folgende exklusive Ausstattung:

  • einen Pool als Überlaufbecken, der mit Mosaikfliesen ausgekleidet 16 Meter lang ist.
  • eine Garage mit Platz für drei Autos. Zudem befinden sich auf dem Grundstück 14 Pkw-Parkplätze und an der Einfahrt nochmals zehn Autostellplätze.
  • Satelliten-TV und Radio.

Die Villa, Casita und Finca in Pollenca sind bestens gepflegt und in einwandfreiem Zustand. Ein Hausmeister/Verwalter sowie ein Gärtner betreuen professionell die Anlage und können übernommen werden.

Pollensa (oder auch Pollenca) ist eine Kulturstadt ohne Massentourismus: Exklusivität ist hier geboten. Von Ihrem Anwesen aus erreichen Sie Palma in etwa 30 Autominuten über die Autobahn. Etwa sechs Kilometer sind es bis zur Küste von Puerto Pollensa. Die kilometerlangen Buchten von Pollensa und Alcudia zählen zu den schönsten Sandstränden Mallorcas. Die Berge ziehen sich bis in den nordöstlichsten Zipfel von Mallorca, nach Formentor, und halten die Nordwinde ab.

Großzügige Grundstücke mit Steinfincas prägen das Bild des Nordens. Die Hitze des Sommers macht der thermische Wind vom Meer recht angenehm. Zudem ist dadurch die Bucht von Pollensa ein echtes Eldorado für Segler und Surfer.

Kaufpreis 2.000.000 €

 

Die Villa steht auch zur Vermietung.
Egal, ob Sie im Familien-oder Freundeskreis mieten wollen, dieses Paradies kostet 6000 Euro pro Woche inklusive der Versorgung durch die Hausdame, die für Frühstück, Mittagessen, dem Service im Haus und der Wäsche sorgt.

 

Kaufpreis 2.000.000 €